Impressum

Diese Website dient ausschließlich Informationszwecken.

Sie ist nicht dazu bestimmt, konkreten Rechtsrat zu erteilen oder ein konkretes Mandatsverhältnis anzubahnen.


Informationspflichten gem. §§ 5 TMG, 2 DL-InfoV und 55 RStV:
 

 

Rechtsanwalt
Oliver Mietzner

Römerstraße 225
53117 Bonn

Mobil: 0176 840 122 55

Fon: 0228/ 360 394 -23
Fax: 0228/ 360 394 -24


e-Mail: RA[at]rechtsanwalt-mietzner.de

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: Finanzamt Bonn-Innenstadt 205/5201/2308

 

Für den Inhalt verantwortlich: Rechtsanwalt Oliver Mietzner

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer Köln
Riehler Straße 30
50668 Köln

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ wurde in Deutschland verliehen.

 

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
* Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
* Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
* Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)
* Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) (ab 01.07.2004)
* Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Die entsprechenden berufsrechtlichen Vorschriften finden Sie unter der Rubrik „Angaben gemäß § 5 TMG“ auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter

 

http://www.brak.de.


Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestsumme von € 250.000,00 zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Name und Kontaktdaten der Berufshaftpflichtversicherung von Rechtsanwalt Oliver Mietzner:

LVM Versicherungen, Kolde-Ring 21, 48126 Münster.

 

 

ODR-Verordnung – Hinweispflichten seit 09.01.2016:

Seit dem 09.01.2016 gilt die sog. ODR-Verordnung (Verordnung (EU) Nr. 524/2013). Diese sieht die Einrichtung einer europäischen Onlinestreitbeilegungs-Plattform (OS-Plattform) zur außergerichtlichen Regelung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmen bei Online-Käufen vor. 
Die OS-Plattform ist am 15.02.2016 an den Start gegangen. Sie wird von der Europäischen Kommission verwaltet und dient dazu, Streitigkeiten bei Online-Käufen vollständig online abzuwickeln und beizulegen. Zu diesem Zweck steht auf der OS-Plattform ein elektronisches Beschwerdeformular zur Verfügung. Nach Einreichung der Beschwerde wird der Unternehmer über den Eingang der Beschwerde informiert. Anschließend vereinbaren der Verbraucher und der Unternehmer, von welcher nationalen Einrichtung der alternativen Streitbeilegung die Streitigkeit bearbeitet werden soll. Der ausgewählten Streitbeilegungsstelle werden daraufhin die Einzelheiten der Streitigkeit zur Bearbeitung, Lösungsfindung und Schließung der Beschwerde übermittelt.
Die OS-Plattform ist unter folgendem Link zu finden:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Haftungsausschluss für externe Querverweise:

Der Inhalt der Websites, auf die mittels Hypertext-Links oder in anderer Weise verwiesen wird, stammt nicht von uns, ist uns im einzelnen nicht bekannt und wird von uns auch nicht zur Nutzung als eigener oder fremder Inhalt bereitgehalten. Wir übernehmen deshalb keine Verantwortung oder Gewähr für den Inhalt irgendeiner Website, auf die durch Hypertext-Links oder in anderer Weise verwiesen wird. Ein rechtsgeschäftlicher Wille ist mit der Bereitstellung solcher Verweise nicht verbunden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Rechtsanwalt O. Mietzner